So schön kann das Ries sein!

Erleben Sie ausgewählte und besonders interessante Orte im Geopark Ries - einige sind "weltbekannt", andere wiederum ein "Geheimtipp"!

Donau Ries

Zu den "Geheimtipps" kann man diesen relativ frei stehenden Berg mit seiner wild-romantischen Wachholderheide sicherlich zählen:

» Rollenberg

Meine Top 5 Wandertipps

Zu meinen Top 5 der besuchenswerten Orte im Ries zählen mit Sicherheit der markante Rollenberg mit dem Harburger Hüllloch und Bock. Dazu kommen die Region Lindle-Riegelberg, der Ipf mit seinen Nachbarbergen, das Kartäusertal mit Ruine Niederhaus und Wemding mit dem "Waldbad" und Kalvarienberg bei Gosheim.

Tipps

Von diesem Berg (Rollenberg) gibt es mittlerweile auch ein 360°-Panorama ...

360°-Panorama

Berge und Aussichten

Ausblick vom Himmelreich auf Utzmemmingen

Wo Berge sind, da ist meist auch eine gute Aussicht - es sei denn ein Wald versperrt die Sicht. Im Ries gibt es unzählige Berge, die nur mit "mageren" Wachholderheiden beschaffen sind und so einen freien (Rundum-)blick gewähren.

Dies können Sie auch virtuell erleben, indem Sie die 360°-Panoramatouren aufrufen:

von Berg zu Berg 360°

Wandertouren Ries

Über Uns

ries-panorama.de ist ein Projekt des

(Panorama-) Fotografen Robert Pelczer


91717 Wassertrüdingen
Brauhausstraße 19
info@ries-panorama.de